Wallhausenstr. 51+53

    57072 Siegen

    Mo - Fr von 8.00 - 15.00 Uhr

    Oder nach telefonischer Vereinbarung
    Alle Öffnungszeiten unter Kontakt

    Kristin Siebel, Geschäftsführung

    Kristin Siebel, Geschäftsführung

    "Unsere Infrarotkabinen werden ausschließlich in eigener Produktion hergestellt!"

    Sie haben Fragen?

    Wir helfen Ihnen gerne weiter!

    Kontakt

    Anwendungsgebiete von Wärmekabinen

    Wärme für mehr Gesundheit und Wohlbefinden

    Wärme hat immer etwas mit Wohlbefinden und Gesundheit zu tun. Kein Mensch empfindet gerne ein Gefühl von Kälte und sucht automatisch nach einer Wärmequelle. Medizinisch-wissenschaftliche Studien belegen eine positive Wirkung der Wärmekabine. Patienten mit chronischen Schmerzen oder Müdigkeit, Depressionen, Diabetes oder sogar Herzerkrankungen kann der regelmäßige Besuch einer Infrarotkabine helfen. Gerade in der kalten Jahreszeit, um Erkältungen vorzubeugen, wirkt die Wärmekabine unterstützend. Wärme tut einfach gut und trägt zum seelischen Wohlbefinden bei.
    Angesichts der Wirkung tritt diese in der Wärmekabine bereits nach wenigen Minuten ein. Die Wärme wird im Blutkreislauf aufgenommen und dringt schnell in den Körper ein. Der Körper fängt an schonend zu schwitzen und Giftstoffe werden ausgeschieden. Dadurch wird die Durchblutung, der Stoffwechsel und das Immunsystem angeregt und die Muskeln entspannen sich. Das gesunde Schwitzen ist keine Frage des Alters und ist gut verträglich für alle Generationen.
    Wärmeanwendungen gehen bis in die ältesten Zeiten zurück. Schon damals wusste man, dass Wärme das psychische Wohlbefinden unterstützt. Heute gibt es verschiedene Einsatzgebiete für die Anwendung der Wärmekabine: vor und nach dem Sport, bei Rheumatismus, zur Vorbeugung von Schlafstörungen sowie bei Schnupfen und Entzündungen der Stirnhöhlen. Negative Stimmungen verschwinden und das Regenerieren sowie das Entspannen wird hervorgehoben – so leicht kann man Wohlfühlen tatsächlich erleben.

    Um eines klarzustellen: Selbstverständlich kann eine Infrarot-Tiefenwärmekabine unterstützend auf Heilungsprozesse einwirken! Sie wird jedoch nicht ein alleiniges Heilmittel gegen jegliche Krankheiten sein!

    Anders lautende Aussagen wie diese, sind leider überall anzutreffen – aber diese sind in höchstem Maße unseriös und nicht belegbar!

    Die Infrarot-Bestrahlung wird immer nur ein einzelner Baustein in einer Therapie sein und sollte in Ergänzung mit z. B. Ernährungs- und Lebensumstellungen eingesetzt werden. Nur durch eine entsprechend kontinuierliche Anwendung der Wärmekabine entfaltet man natürlich die größtmögliche und gesundheitsfördernde Wirkung auf das körperliche Wohlbefinden und sind Balsam für die Seele.

    Infrarotwärme kann auch Ihnen helfen, das Leben noch lebenswerter zu gestalten!

    Deutscher TÜV!
    Mit abgesicherter Technik

    Tüv-Zertifikat
    Datenschutzinfo