Wallhausenstr. 51+53

    57072 Siegen

    Mo - Fr von 8.00 - 16.00 Uhr

    Oder nach telefonischer Vereinbarung
    Alle Öffnungszeiten unter Kontakt

    Billig-Infrarotstrahler

    Netzhaut-Gefährdung

    No-Name-Infrarotstrahler werden überwiegend in Wärmekabinen verbaut, die aus Fernost stammen. Sie erzeugen zwar Wärme, aber diese ist ungefiltert und sehr gefährlich für Ihre Netzhaut. Es kann zu Netzhaut-Ablösungen kommen und im schlimmsten Fall zu einer Erblindung führen.

    LASIERTE HÖLZER

    Hautreaktionen/-veränderungen

    Holzschutzmittel haben in einer Infrarotkabine nichts zu suchen! Oft werden jedoch viele Billighölzer lasiert und verbaut. Das kann schlimme Folgen haben wie Allergien, gefährliche Hautreaktionen, Juckreiz und sogar Entzündungen, die chronisch werden können! Gerade beim Erwärmen der Kabine dünsten Giftstoffe über Jahre aus und schädigen Ihre Gesundheit.

     

    Atemwegserkrankungen

    Die Kombination von lasiertem Holz und Billig-Strahlern kann Atemwegserkrankungen hervorrufen. Ablagerungen sowie reizende Chemikalien in den Bronchien können zu einer regelrechten Qual werden – bis hin zu lebensbedrohlichen Belägen auf der Lunge! Meist ist dies ein „schleichender Prozess“ den man anfangs nicht bemerkt. Die Gefahr, eine chronische Atemwegserkrankung zu bekommen ist bei Fernost-Kabinen extrem hoch! Im schlimmsten Fall kann es zu tumorartigen Hautveränderungen kommen.

    TÜV-geprüfte Strahler

    Unbedenklich für Ihr Auge

    axotherm® verwendet ausschließlich TÜV-zertifizierte Infrarotstrahler made in Germany. Elstein Infrarot-Keramik-Strahler gehören zu den sichersten Strahlern weltweit. Gesundheitliche Schäden sind undenkbar! Vertrauen Sie auf deutsche Spitzenqualität!

    UNBEHANDELTE HÖLZER

    Für eine Umwelt mit Zukunft

    Wir von axotherm® haben es uns zur Aufgabe gemacht, auf Ihre Gesundheit zu achten und gleichzeitig die Umwelt nachhaltig zu schonen. Deshalb verwenden wir ausschließlich Red-Cedar Holz aus kanadischem Anbau, der ökologisch betrieben wird. Unser verbautes Holz ist 100% frei von jeglichen gesundheitsschädlichen Stoffen. Bereits am Duft des Holzes erkennen Sie den Unterschied!

     

    Wellness für Zuhause

    Die Benutzung einer Infrarot-Tiefenwärmekabine von axotherm ist absolut sicher! Alle Komponenten werden in liebevoller Handarbeit konfektioniert und sind auf Hitzebeständigkeit geprüft und zertifiziert. Unterstützen Sie Heilungsprozesse von Atemwegserkrankungen beispielsweise mit einem hochwertigen Salz-Solevernebler und genießen Wellness direkt in Ihrem Heim. Wir beraten Sie sehr gerne.

    Die Infrarot-Wärmekabinen von axotherm sind 100% gesundheitlich unbedenklich!

     

    Der Blaue Engel

    Einmalig in Deutschland! axotherm® - Infrarotkabinen sind mit dem Blauen Engel ausgezeichnet!

    • 100% unbehandeltes Holz

      Kein schädliches Ausdünsten von "verseuchtem" oder lasiertem Holz aus Fernost

    • stark reduzierte Umweltbelastung

      Wir vertrauen in den nachhaltigen Anbau von Hölzern

    • Arbeitssicherheit und -schutz

      Auch die Sicherheit am Arbeitsplatz sowie der Arbeitsschutz sind Bewertungskriterien

    • Jury

      Nur qualifizierte Experten verleihen den Blauen Engel

    Erste Infrarot-Wärmekabine bundesweit mit Umweltzeichen „Blauer Engel“ ausgezeichnet!
    14.9.2017

    Im Rahmen einer Feierstunde wurde heute die erste besonders umweltfreundliche Infrarot-Wärmekabine mit dem „Blauen Engel“ (RAL-UZ 38) ausgezeichnet. RA Rüdiger Wollmann, Vorsitzender der Geschäftsführung (CEO) des RAL verlieht das Umweltzeichen an den deutschen Hersteller „axotherm“ (Rudi Ax GmbH, Siegen). Das Unternehmen bringt mit seinen variantenreichen Produkten die ersten mit dem Blauen Engel zertifizierten Infrarot-Wärmekabinen bundesweit auf den Markt.

    Dieses absolute Alleinstellungsmerkmal bietet den Verbrauchern eine gute Hilfestellung bei Wahl zu einem gesundheitsorientierten und streng geprüften Produkt. Infrarot-Wärmekabinen sind Geräte, die eine besonders intensive Wärmeanwendung in den Bereichen „Gesundheit und Wellness“ bieten – noch dazu besonders energiefreundlich und wesentlich effizienter im Vergleich zu einer herkömmlichen Sauna. Egal zu welcher Jahreszeit: Wärme wirkt! Ob gestresste Gemüter, strapazierte Gelenke oder eine verspannte Muskulatur – Wärmeanwendungen haben naturgemäß viele vorteilhafte Wirkungen auf den menschlichen Körper. Sie entspannen, beruhigen, unterstützen den Stoffwechsel, verbessern die Durchblutung, stimulieren das Immunsystem und lindern sogar Schmerzen. Die Geräte sind in deutschen Haushalten zig-tausendfach im Einsatz. Leider „überfluten“ asiatische Wärmekabinen mit nicht zu unterschätzenden belasteten Materialien und sehr bedenklichen Strahlern den Markt. Hier bietet der „Blaue Engel“ den Verbraucher mit seinem Siegel eine sehr gute Hilfestellung an, da die Kriterien des Blauen Engels weit über die gesetzlichen Mindeststandards greifen.

    axotherm® hat sich durch seine einzigartige Qualität und nicht zuletzt durch die enge Zusammenarbeit mit der Dr. Grönemeyer Stiftung in Bochum einen sehr guten Ruf im Bereich „Reha, Physio, Wellness und auch im Leistungssportbereich“ erworben. Neben Endkunden bedient axotherm natürlich auch Rehakliniken, Physiopraxen bis hin zu Sportleistungszentren, wie z. B. den Olympia-Stützpunkt Garmisch-Partenkirchen. Im Gegensatz zu den Billigprodukten aus Fernost produziert axotherm® seine Qualitätsprodukte komplett in Deutschland und gewährleistet z. B. 15 Jahre Garantie auf die Strahler vom Marktführer!

    „Holz kann ungesund sein. In Werkstoffen können sich Schadstoffe aus den Bindemittel lösen und in die Raumluft gelangen. Hierdurch können Schleimhautreizungen in Auge und Nase auftreten und Hustenreiz, Unwohlsein, Kopfschmerzen und Atembeschwerden hervorgerufen werden. Die mit dem Blauen Engel ausgezeichneten Infrarot-Wärmekabinen von axotherm sind besonders emissionsarm.“, hebt Wollmann hervor. Zurzeit gibt es rund 12.000 Produkte mit dem „Blauen Engel“ von 1.500 Unternehmen in 120 verschiedenen Produktgruppen. Nur die aus Umweltsicht besten Waren und Dienstleistungen einer Produktgruppe erhalten den „Blauen Engel“. Unabhängigkeit und Glaubwürdigkeit garantieren die Jury Umweltzeichen, das Bundes¬umwelt¬ministerium, das Umweltbundesamt und die RAL gGmbH. Mitglieder der Jury Umweltzeichen sind BDI, BUND, DGB, HDE, NABU, vzbv, ZDH, Stiftung Warentest, Medien, Kirchen, Wissenschaft, der Deutsche Städtetag und Vertreter von zwei Bundesländern „Axotherm hat sich für eine langfristig angelegte Verankerung von Umwelt- & Nachhaltigkeitsaspekten in ihrem Produktportfolio entschieden und setzt dabei auf das etablierte Umweltzeichen. Die Kennzeichnung mit dem Blauen Engel bietet mehr Transparenz bezüglich der Umwelteigenschaften unserer Infrarot-Wärmekabinen. Unsere Kunden können sich so am bekanntesten Umweltzeichen Deutschlands orientieren“, so die beiden Geschäftsführer von axotherm®, Kristin und Frank Siebel.

    Vorteile für Umwelt und Gesundheit
    1. keine für die Wohnumwelt bedenklichen Schadstoffe
    2. Verwendung von Holz aus nachhaltiger Forstwirtschaft
    3. Überwiegend aus dem nachwachsenden Rohstoff Holz hergestellt

    „Setzen Sie ein Zeichen für Mensch und Umwelt und achten Sie beim Einkauf auf den Blauen Engel. Gestalten Sie die Zukunft mit!“
    Dr. Babara Hendricks, Bundesumweltministerin

     

    Der Blaue Engel, der 2018 seinen 40. Geburtstag feiert, ist eine echte Erfolgsgeschichte: Zurzeit gibt es rund 12.000 Produkte mit dem Blauen Engel von ca. 1.500 Unternehmen in den verschiedensten Produktgruppen.

    axotherm® achtet auf Umwelt und Verträglichkeit und wurde als einziger Hersteller in Deutschland mit allen Modellen, die in liebevoller Handarbeit hergestellt werden, ausgezeichnet.

    Entscheiden Sie sich für die beste Qualität! Nur axotherm® wurde bundesweit mit dem Blauen Engel auf ALLE Kabinen ausgezeichnet!

    Sie haben Fragen oder möchten Ihr individuelles Angebot?
    Wir helfen Ihnen gerne!

    Mehr
    Datenschutzinfo